Dative or Accusative?

Gap-fill exercise

Fill in all the gaps, then press "Check" to check your answers. Use the "Hint" button to get a free letter if an answer is giving you trouble. You can also click on the "[?]" button to get a clue. Note that you will lose points if you ask for hints or clues!

Choose the correct article form from the two choices given. Pay attention to the prepositions and the verbs. The sentences include dative and accusative prepositions, as well as dative verbs.

1. Meine Eltern kommen um halb zehn aus Theater. (das/dem)
2. Ich kann Mann nicht helfen. (diesen/diesem)
3. Mit Freunden geht der Junge in den Park. (seine/seinen)
4. Wir glauben Frau nicht. (diese/dieser)
5. Er wohnt bei Eltern. (seine/seinen)
6. Für Schule muss ich viel arbeiten. (die/der)
7. Sie kaufen Kindern Ball. (die/den; einen/einem)
8. Sie wohnt seit Jahr hier. (ein/einem)
9. Ohne Geld kann ich nicht einkaufen gehen. (das/dem)
10. Die Schüler antworten Lehrerin nicht. (die/der)
11. Die Mutter wäscht Kind Hände. (das/dem; die/den)
12. Nach Essen gehe ich schlafen. (das/dem)
13. Wir haben nichts gegen Mann. (diesen/diesem)
14. Du musst Großeltern für Bücher danken. (deine/deinen; die/den)
15. Er soll Verkäufer Kreditkarte geben. (den/dem; seine/seiner)
16. Sie bekommen viel Liebe von Mutter. (ihre/ihrer)
17. Ich fahre schnell durch Stadt. (die/der)
18. Sie laden uns zu Party ein. (eine/einer)
19. Die Jacke passt Mädchen nicht. (das/dem)
20. Die Bilder gefallen Leuten sehr gut. (die/den)